Win2day.at: Erfolgreicher Abschluss der Freezeout Series

Mit den letzten fünf Turnieren ging gestern die € 50.000 GTD Freezeout Series beim österreichischen Online-Anbieter win2day.at zu Ende.

Das größte Turnier war das € 100 Super Sunday, bei dem € 5.000 Preisgeld garantiert waren. Mit 92 Teilnehmern landeten hier aber gleich € 8.372 im Preispool, die Top 12 Plätze waren bezahlt. Mukavaailtaa behauptete sich im Heads-up gegen PuffPatrol und sicherte sich den Sieg für € 2.218.

Gut besucht war gestern auch das € 20 Sunday Night Rebuy, bei dem 170 Teilnehmer mit 230 Rebuys und 107 Add-Ons für einen Preispool von € 9.633 sorgten. Bushunov holte sich hier den Sieg und konnte sich über € 2.143 freuen.

Schon am Mittwoch geht es ins nächste Event-Wochenende. Win2day feiert Geburtstag und lädt zur € 150.000 GTD Happy Poker Party. Im Client findet Ihr die Turniere und Qualifikationsmöglichkeiten wie immer unter „Highlights“, alle Details gibt es auf win2day.at.

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.

Latest posts