GGPoker: Markus Prinz holt das Bounty, OscartheCon das Daily Main

Die deutschsprachigen Spieler lieferten auch am ersten Weihnachtstag bei den Daily Tournaments auf GGPoker ab, unter anderem holten sich Markus Prinz und OscartheCon Siege.

Zwei der täglichen großen Events gingen gestern an die deutschpsrachige Community. So war es Markus „_PrinzOfDTO_ “ Prinz, der beim $210 Bounty Hunters Special im 377 Entries starken Feld erfolgreich war. $11.267 inkl. $6.568 an Bounties konnte er sich abholen. Beim $200 Daily Main lagen bei 178 Entries dieses Mal $32.752 im Pot, OscartheCon dealte im Heads-up mit Martin Pineiro und kassierte $5.554 für den Sieg.

Beim $105 Bounty Hunters Special verpasste AKmaki den Sieg, Platz 2 bescherte ihm $3.981 inkl. $1.342 an Bounties. Auch rushaakkandqq musste sich beim $126 Bounty Six Shooter mit Rang 2 begnügen, für ihn gab es $2.156 inkl. $781 Bounties.

Im High Roller Club wurde auch gespielt und hier war es PimpsdontLimp, der unter österreichischer Fahne das $525 High Rollers FAST für $5.573 holte. Beim $1.050 High Rollers Short Deck kam nur ein SnG mit sieben Spielern zusammen, für callmuckgay hieß es „The winner takes it all“ und sicherte sich damit $7.000 Preisgeld.

Heute gibt es eine neue Ausgabe des $210 Beat the Pros, bei dem wie gewohnt nicht nur $200.000 garantiertes Preisgeld warten, sondern auch das $5.000 Freeroll Ticket für all jene, die einen „Pro“ erwischen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 25. Dezember:

Latest posts