Casinos Austria schließen am 3. November

Der neuerliche Lockdown in Österreich zwingt auch die Casinos Austria wieder zum Schließen. Ab dem 3. November rollt die Kugel nicht mehr, voraussichtlich bis Ende November.

Durch den starken Anstieg der Corona-Infektionen in Österreich wurde für den November ein Lockdown ähnlich wie in Deutschland beschlossen. Quasi alle zur Unterhaltung wird geschlossen, es gibt keine Bewirtung in Restaurants und Bars. Auch die Casinos Austria sind von den Regelungen betroffen und müssen mit 3. November schließen. Wie lange, ist nicht bekannt, aber man geht von zumindest Ende November aus.

Den Pokerspielern in Österreich bleibt damit nur noch der Montag zum spielen, natürlich bietet sich win2day als Online-Alternative an. Live-Poker Alternativen sind im Westen die Schweiz (private Veranstalter) sowei Liechtenstein (Grand Casino), im Osten das Banco Casino und Victory Casino in Bratislava.

Infos zu den Casinos Austria gibt es aktuell immer auf casinos.at bzw. auf Facebook unter @casinosat

Latest posts